Ferienwohnung „Hinrichs Langeoog“
Lütje Pad 2
26465 Langeoog
Telefon (0 49 71) 39 70
Telefax (0 49 71) 39 42
www.langeoog-hinrichs.de
Email info@langeoog-hinrichs.de

Willkommen auf Langeoog!

Endlich sind Sie auf Ihrer „Insel fürs Leben“! Sie kommen vom Schiff aus Bensersiel. Sie fahren mit der Inselbahn ins Dorf, steigen aus und schon nach zwei Minuten zu Fuß sind Sie in unserer schönen Ferienwohnung. Sie wohnen fast in der Mitte des Dorfes und zum Familienstrand ist es nur ein kleiner Spaziergang durchs Dorf und am Wasserturm vorbei, dem Wahrzeichen der Insel.

Unsere Ferienwohnung ist pfiffig und gemütlich aufgeteilt und eingerichtet sowie technisch prima ausgestattet. Sie frühstücken auf dem Balkon und genießen schon hier am Beginn des Tages die frische und wunderbar gesunde Seeluft. Unsere Wohnung ist so ausgestattet, dass sie denjenigen Gästen entgegenkommt, die allergisch auf Staub und Tierhaare reagieren. Deshalb können wir auch leider keine Haustiere unterbringen.

Für Ihre Familie ist alles gut durchdacht. Sie fahren in Urlaub, sie ziehen nicht gleich um... denn Waschmaschine und Wäschetrockner sind in der Ferienwohnung vorhanden und erleichtern Ihre Zeit auf Langeoog, vor allem aber An- und Abfahrt.

Wir selbst machen hier oft Urlaub und so ist wirklich an alles gedacht, was man für einen schönen Urlaubsgenuss benötigt.

Langeoog ist wirklich etwas Besonderes!

Die Insel Langeoog ist ein besonderes Kleinod der Nordseeküste. Es gibt keine Autos und damit Ruhe und Erholung pur.

Auf Langeoog gibt es über 1.500 Stunden Sonnenschein im Jahr. Wenn es auch auf dem Festland regnen mag oder diesig ist, so scheint doch auf Langeoog sehr oft die Sonne!

Genießen Sie das Rauschen der Wellen und die Natur, oder besser gesagt: Finden Sie ihren Einklang mit der Natur! Auf Langeoog ist das noch möglich!

Die Kureinrichtungen, Freizeit-, Aktivsport- und Gastronomieangebote sind umfangreich, aber dezent und nicht etwa „laut“ und aufdringlich. Sie können sich einfach nur gut erholen bei Fahrradtouren über die Insel zur Meierei und zum Osthörn – hier können Sie mit etwas Glück die Seehunde beobachten – oder zum Hafen auf der Südseite – hier beobachten Sie die vielen eintreffenden Hobbysegler bei Ihrer Einfahrt in den schützenden Hafen.

Sie können am wunderschönen kilometerlangen Strand spazieren gehen oder die zahlreichen Dünenwanderwege genießen. Oder Sie fahren einmal mit der Pferdekutsche um die Insel. Sie können aber auch so richtig schlemmen oder sich mal abends amüsieren. Ein umfangreiches Unterhaltungs- und Freizeitprogramm wird geboten.

Besonders schön ist der unbefestigte wunderbare Sandstrand, an dem man mit der bei Ebbe gebotenen Vorsicht den ganzen Tag lang baden kann.

Stellen Sie sich mal vor: eine laue Sommernacht und schwimmen im Meer beim einzigartigen Meeresleuchten! Eine Steigerung ist ganz einfach nicht möglich.

 

 

© 2012 nordseetraum – Agentur für Internet, Marketing, Werbung